„Farbe“ für´s neue Kinderzimmer + DIY Wandgestaltung & Tapeten, die es dann doch nicht geworden sind

Das neue Kinderzimmer wird so langsam und zwei Wände haben schon ein neues Farbkleid bekommen. Ursprünglich wollte ich eine davon gerne tapezieren und habe lange nach tollen Tapeten gesucht, die auch thematisch zu unseren Zwei und ins Farbkonzept passen. Doch leider hätte uns diese eine Wand mindestens unglaubliche 150 Euro an Tapete gekostet und dass war mir dann einfach doch zuviel Schotter (wir sind leider auch nicht Kroesus). Jedenfalls nicht für Tapete, die wir bei einem Auszug aus unserem leider nur gemieteten Haus, nicht hätten mitnehmen können. Also habe ich mich kurzerhand und aufgrund der noch im Haus vorhandenen Wandfarbe, stattdessen für´s Streichen im allseits beliebten und immer passenden grau entschieden. Zusammen mit der schon gestrichenen roten Wand (Wunsch meines Großen), hätte ich eine zweite farbige Wand einfach zu viel gefunden.

Aber um der grauen Wand noch ein gewisses Extra zu verpassen, dachte ich an einfache grafische Elemente zum stempeln oder aufkleben. Und Punkte, die super günstig im Burobedarf als Klebepunkte daherkommen, waren die Lösung. Meine letztendlich Punktaufkleber (siehe Bilder) sind 25mm im Durchmesser und habe ich hier gekauft. In Frage kam auch das Schneiden von einfachen Dreiecken aus weisser Klebefolie. Aber da die Wand eher für unsere Kleine gedacht ist, fand ich Punkte für Mädchen irgendwie passender. (Und zu meiner kleinen DIY-Animation: Nein, ihr habt keinen Knick in der Optik! Die Wände sind tatsächlich so krumm und schief.)

Mehr als diesen kleinen Einblick ins entstehende neue Kindereich, will ich euch jetzt allerdings noch nicht gewähren. Soll ja noch spannend bleiben. Stattdessen zeige ich euch lieber noch meine favorisierten Tapeten, von denen es fast eine ins Kinderzimmer geschafft hätte.

Hier meine Tapetenlieblinge:

Themenwochen-Kinderzimmer-Tapeten-Lieblinge

Bilder: 1)  Changing Waves Pink über Photowall.de, 2) Friendly Forest von Loboloup , 3) mintfarbene Half Moon von Ferm Living, 4) Circustapete von Loboloup, 5) MountainTops von Ferm Living, 6) In to the Wild von Hibou Home, 7) Harlequin Rose von Ferm Living, 8) Little Trees von Miss Print über Tapetenagentur

hier herrscht Meinungsfreiheit

Hinterlasse einen Kommentar