coole Tattoos für Kinder (und Eltern)

Wir sind im Tattoo-Fieber. Oder besser nicht wir, sondern mein Kleiner. Mit seinen 3 Jahren ist er, angestoßen durch seine Kita-Freunde, jetzt zum Tattoo-Dauer-Träger mutiert. Ritter, Drachen oder Schwert… irgendein temporäres Tattoo muss immer am Arm sein. Deswegen hab ich mich kürzlich nach coolem Nachschub im Netz umgesehen und bin auf diese 4 super tollen Labels mit Kinder- aber auch Erwachsenen- Tattoos, gestoßen.

Tattyoo

tattoos-tattyoo Tattly

tattoos-tattly Tatun

tattoos-tantun und Chispum.

tattoos-chispum Es gibt ja wirklich so unglaublich viele schöne „Temporary Art Tattoos“ – so Neudeutsch. Hätte ich nie gedacht. Ich würde mir ja sogar selbst welche kaufen (z.B. diese hier), wenn ich nur wüsste wozu, aber ich glaube ich bleibe erst einmal bei temprorären Tattoos für meinen Sohn. Die passenden für meine Kleine habe ich auch schon gesichtet – sollte sie mal nach Prinzessinnen Tattoos verlangen (siehe Chipsum Tattoo links unten).

 

hier herrscht Meinungsfreiheit

Hinterlasse einen Kommentar