Alles Natur: Meine kleine Maus + Meine kleine Katze – Britta Teckentrup

Ihr habt es sicherlich schon bemerkt, ich bin überzeugter Befürworter ökologischer Produkte. Heute möchte ich euch deswegen eine weitere Kinder-Bilderbuch-Reihe vorstellen, welche auf 100% Recyclingpapier mit Ökofarben und in Deutschland gedruckt wurde. Die Reihe „Alles Natur“ von Britta Teckentrup besteht aus 4 einzelnen Büchern: „Meine kleine Maus“, „Meine kleine Katze“, „Meine kleine Eule“ und „Meine kleine Ente“ und erscheint im arsEdition Verlag. Alle vier Bücher gibt es seit März 2014 im Handel und das empfohlene Lesealter liegt bei 2-4 Jahre.

AllesNatur1

Soviel zum Formellen. Ich habe für euch einmal in die zwei Bücher „Meine kleine Maus“ und „Meine kleine Katze“ hineingelesen. Hier meine Besprechung zu diesen zwei wirklich süßen Bilderbüchern:

Zum Inhalt: AllesNatur-MKM

„Meine kleine Maus“ handelt, wie der Name schon vermuten läßt, von einer kleinen Maus, die morgens neugierig ihre Nase aus dem Mäuseloch steckt und einem aufregenden Tag mit ihren Freunden dem Igel und dem Vogel entgegen sieht. Sie spielen, essen und entdecken. Puh.. so ein Tag macht ganz schön müde. So kehrt die kleine Maus abends erschöpft aber glücklich zurück zu Mama in den Mäusebau.

„Meine kleine Katze“ AllesNatur-MKK erzählt den Tag der kleinen Katze, die morgens erwacht, sich streckt und sich dann auf macht, mit ihrem Freund dem Kater auf Bäume und über Gartenzäune zu klettern. Sie erlebt einiges in ihrem Garten, bis ein großer Regenschauer losbricht und die kleine Katze schnell nach Hause läuft und sich wieder in ihre warme Decke kuschelt.

Zum Design: Beide Bücher sind von Britta Teckentrup illustriert und sich in der Art ihrer Bebilderungen ähnlich. Alle Bücher der „Alles Natur“ Reihe bestehen aus 16 quadratischen Recyclingpapierseiten, welche durch ihre bräunliche ungebleichte Färbung und den sichtbaren Papierfasern die Erscheinung der Bücher prägen.  Die Illustrationen sind mit wunderschönen Ökofarben gedruckt, bunt und gekennzeichnet von vielen eher geometrischen Formen, welche mich in ihrer Art an die Illustrationen von Eric Carle (Hungry little Caterpillar) erinnern. Die Illustrationen sind kindlich und im Aufbau einfach gehalten, lassen die Kleinen aber auch z.B. in der Darstellung einer bunten Blumenwiese, einiges entdecken. Frau Teckentrups Bilder machen viel Spass beim Anschauen und sind sehr liebevoll gestaltet.

Zum Text: Der Text besteht auf jeder Doppelseite meist aus 3-4 kurzen Sätzen, welche für Kleinkinder leicht verständlichen und gut zu folgen sind. Sie erzählen eine schöne kindgerechte, einfache Geschichte, welche auch schon zweijährige nicht überfordert.

AllesNatur-MKM2

Fazit: Die Bilderbuchreihe „Alles Natur“ von Britta Teckentrup ist wirklich lesens- und anschauenswert. Die Vier Bücher der Reihe machen Kinder der empfohlenen Altersgruppe Spaß, sind bunt und kindgerecht illustriert und erzählen eine einfach(e) schöne Geschichte aus dem Tag eines der Hauptakteure Katze, Maus, Ente oder Eule. Die wirklich schönen dicken Recyclingpapierseiten bieten eine tolle Haptik, sind aber leider auch etwas anfällig für Schmutzfinger oder Flüssigkeiten. Diese nachhaltig hergestellten Bücher bekommen von mir definitiv eine Kaufempfehlung und sie sind mit 5,99 € pro Buch auf keinen Fall zu teuer.

hier herrscht Meinungsfreiheit

Hinterlasse einen Kommentar