Strick ist schick!

Wir lieben den Herbst und auch den Winter. Zeit für Farben, Veränderungen der Natur, Besinnlichkeit und Wärme. Wärme, aber eben nicht gerade draußen, dafür aber besonders am Körper. Und was gibt es Schöneres als einen tollen gestrickten, kuscheligen Schal oder einen wunderschönen dicken Wollpulli in den man sich richtig einkuscheln kann? Strick ist für uns also definitiv schick – für Groß und Klein.

Und falls ihr noch ein wenig Inspirationen benötigt: hier 3 richtig tolle, nachhaltige Labels mit wunderschönem hochwertigen Strickteilen, die euch und eure Kleinen sicher warm durch den anstehenden Winter bringen. Ich sag nur: „haben wollen!“

Mein absoluter Alpaka-Traum: Ingugu

AutumnWinterSTrick-ingugu

Über Ingugu: Ingugu ist ein 100% Bio Label aus Litauen, welches mit Alpaka-Wolle tolle Strickteile für Kinder von 0-8 Jahre und deren Mütter herstellt. Dabei legt Ingugu und dessen Gründerin Inga Remeikė Wert auf umweltfreundliche und faire Produktion für wunderschöne und superweiche Kleidung aus Alpaka(Baby)Wolle in schlichtem und zeitlosen Design.

Wunderschöne Accessoires und mehr aus Strick von Lillelova knits:

AutumnWinterSTrick-lillelova Über Lillelova: Lillelova ist ein von Mutter und Tochter geführtes Familienunternehmen aus den Niederlanden, welches hauptsächlich Accessoires für Babys und Kleinkinder aus wunderschönem Strick anbietet.

Und hier noch das ganz tolle Label babaà, mit Strick für Sie und die Kleinen, wenn auch nicht günstig, dann doch wunderschön rustikal und hochwertig.

AutumnWinterSTrick-babaa Über babaà: Babaà ist ein von Marta Bahillo gegründetes spanisches Label, welches Strickkleidung für Frauen und Kinder aus 100% natürlichen Materialien herstellt. Hierbei legt babaà Wert auf lokale Produktion und Ursprung der verwendeten Wolle.

(Bilder: Ingugu, lillelova, babaà)

hier herrscht Meinungsfreiheit

Hinterlasse einen Kommentar