Nachgemacht: OsterHasen-Beutel DIY

Ostern ist schon nächste Woche und auch ich bin wieder etwas ins Dekofieber gefallen. Als ich dann letzte Woche auf dem schönen Blog mer mag, diese tollen Osterhasen Beutel zum Befüllen gefunden habe, war´s um mich geschehen. Die will ich auch!

OsterHasenBeutel-DIY

Also hab ich mir Filz besorgt und voller Eifer, mit der free printable Hasen-Vorlage von mer mag, den Filz zugeschnitten. Als es dann allerdings um das Gestalten des süßen kleinen Hasengesichtchens ging, kam ich dann doch etwas ins stocken. Mit meinem zuerst gewählten dicken Garn, sah das Ergebnis nämlich gar nicht so schön aus. Deswegen wollte ich es mit Dünnerem versuchen, oder vielleicht doch lieber mit Textilfarbe? Aber warte mal, ich hab da ja auch noch Textilstifte!

OsterHasenBeutel-Material

Und weil ich mich, wie irgendwie sehr oft während meiner Stillzeit bei beiden Kindern, nicht so wirklich entscheiden konnte, hab ich einfach alles mal ausprobiert. Ist halt manchmal einfach so…. da muss man erst Verschiedenes testen, bevor man weiß, was einem am besten gefällt! Letztendlich habe ich mich dann für den Textilstift (siehe Bild unten) entschieden.

Und was sagt ihr, gefällt euch auch der Textilstift am besten, oder doch eher die Textilfarbe oder das gestickte Hasengesicht?

OsterHasenBeutel-DIY2

Endlich entschieden, konnte es dann auch weitergehen im Programm: Nach dem Malen der Hasengesichter auf den Filz, habe ich die Hasenvorder- und Kehrseite, bis auf das kleinen Stückchen zwischen den Ohren mit einem einfachen Gradstich zusammengenäht. Zwischen den Löffeln bleibt natürlich offen, ihr müsst ja eure Schoki noch irgendwie in den Beutel bekommen. Dann war mein kleiner Hasenbeutel auch schon fertig. Easy peasy lemon squeezy, oder?

Ich habe letztendlich noch drei weitere Hasenbeutel aus weiße, Filz mit Textilstiften gestaltet und bin nun stolzer Besitzer einer süßen siebenköpfigen kleinen bunten Hasenfamilie, mit viel Platz für Süßigkeiten. Es dürfen sich also nicht nur meine Kinder, sondern dieses Jahr auch ihre Spielfreunde, über ein kleines süßes Osterhäschen freuen. Hach ja,…. schenken macht doch einfach am meisten Freude!

OsterHasenBeutel-DIY3

Euch viel Spaß beim Nachbasteln. Liebe Grüße, Eva

hier herrscht Meinungsfreiheit

  1. 1
    Sabrina says:

    Liebe Eva,
    deine Häschen gefallen mir super gut. Ich mache auch immer wieder einmal etwas mit Filz. Das geht einfach immer so schön schnell, da man nichts versäubern muss. 🙂 Für meinen Sohn habe ich erst letztens ein Elefanten-Mobile aus Filz gebastelt. Ganz ähnlich wie deine Hasen. Diese Äuglein sehen einfach so niedlich aus.
    Liebe Grüsse und schöne Ostern,
    Sabrina

    • Eva says:

      Ja, Filz ist wirklich ein tolles Material. So Vielseitig und in allen vorstellbaren Farben.
      Dir auch weiterhin viel Spaß beim Basteln.
      Liebe Grüße zurück, Eva

Hinterlasse einen Kommentar