Faschingskostüme von Maii-berlin

Unglaublich… gerade erst Silvester gefeiert und jetzt ist der Januar fast vorüber und Februar steht schon kurz vor der Tür. Es wird also Zeit für Gross und Klein wieder kreativ zu werden, die Nahmaschine anzuschmeißen, oder sich anderweitig nach einem neuen Faschingskostüm für die anstehende fünfte Jahreszeit umzusehen.

Aber nicht jeder wird mit einem handmade-Gen geboren oder hat die Zeit Flügel zu basteln oder Schuppen aufzukleben. Für alle, die also lieber den kapitalistischen Weg der Kostümbeschaffung bevorzugen, möchte ich heute das tolle Label maii-berlin vorstellen, welches wunderschöne handgemachte Kostüme für Kinder anbietet.

Maii-berlin-title

Über maii-berlin: Maii-berlin ist das Label der Diplomdesignerinnen Astrid Menz und Britta Stelzig-Kupsch, welche auf Dawanda ihre wundervollen Kreationen für Kinder anbieten. Maii-berlin ist, wie der Name schon sagt, in Berlin ansässig und alle Kostüme werden dort handgemacht, detailreich und liebevoll gestaltet und stecken voller Kreativität. Besonders gefällt mir die ruhige Auswahl der Farben und Stoffe. Alle Kostüme sind so fantasievoll und laden einfach zum Spielen und Träumen ein, ohne zu kitschig oder kribbelbunt daherzukommen. Besonders habe ich mich ja in das Rehkitzkostüm verliebt, welches unglaublich schön anzuschauen ist und mich an meine Kindheit mit einigen Rehkitz-Bilderbüchern erinnert.

Handarbeit und solide Stoffe haben allerdings auch ihren Preis. So bewegen sich die Preise bei maii-berlin von 15-30 € für Accessoires bis 75-170 Euro für ein vollständiges Kostüm. Und wer von euch jetzt sagt, das ist aber eine Menge Geld, hat zwar recht, aber Kinder lieben es sich zu verkleiden, so dass solch ein Kostüm auch ganzjährig zum Rollenspiel und als Fantasieanregung genutzt werden kann und somit die Investition wirklich lohnt.

Maii-berlin-collage

Und jetzt schaut doch einfach mal rüber zu Maii-berlin, dort warten noch viel weitere wundervolle Kostüme darauf entdeckt zu werden.

Wir genießen jetzt noch etwas von der wundervollen Sonntagsnachmittagwintersonne und machen uns auf zum Hundespaziergang. Euch allen einen tolles Restwochenende. Bis bald, Eva

Bilder: maii-berlin

hier herrscht Meinungsfreiheit

Hinterlasse einen Kommentar