DIY – selbstgemachter Weihnachtsbaumschmuck

Es tut mir leid! Ich weiß, es ist die letzte Zeit etwas ruhig hier gewesen, aber was soll ich sagen, ich habe es einfach kaum noch geschafft zu Bloggen. Vor Weihnachten war soooooo unglaublich viel zu organisieren, zu beschaffen, zu erledigen – sprich einfach zu tun. Dazu hat mich die komplette letzte Woche noch eine Nasennebenhöhlenentzündung (meine erste und hoffentlich letzte Begegnung dieser Art) absolut flach gelegt. Aber ich will nicht jammern, trotz alle dem war ich doch nicht ganz untätig und habe, jetzt vor Weihnachten, besonders viel mit den Kleinen gebastelt. Ein Grund war die fixe Idee, wir könnten doch dieses Jahr unseren Weihnachtsbaumschmuck einfach mal selber basteln.

Weihnachtsbaumschmuck

Und auch wenn der angefallene außerfamiliäre Stress den Bastelspaß auf meiner Seite etwas geschmälert hat, hatten wir doch wirklich viel Freude beim Herstellen unserer eigenen Salzteig-Glitzer-Anhänger, Glitzernüssen, – Zapfen und dem Trocknen der farblich einfach so wunderschönen Orangenscheiben. Alles haben wir zum ersten Mal gebastelt und es war wirklich auch für Kleinkinder mit etwas Hilfe einfach umzusetzen.

Solltet ihr zum Bastelprozeß zudem irgendwelche Fragen haben, schreibt mir diese doch einfach in einem Kommentar und ich beantworte alles so gut ich kann.

Euch ganz liebe Grüße und noch 2 wundervolle Tage bis Weihnachten!

hier herrscht Meinungsfreiheit

Hinterlasse einen Kommentar